Selber essen macht spass!

Let's eat!

Der selbstbestimmte Weg zur festen Nahrung

 

 Wann braucht mein Baby mehr als Milch?

Brauchen Babys wirklich Brei?

Wie kann ich mein Baby dabei unterstützen, die Welt der festen Nahrung lustvoll und selbstbestimmt zu erkunden?

Ist es wirklich sicher, mein Baby selber essen zu lassen?

Welche Nahrungsmittel sind babygeeignet und welche nicht?

Wie kann ich Essen babygerecht zubereiten?

Wie profitiert mein Baby vom selbstbestimmten Beikostweg?

Im zweiten Lebenshalbjahr bricht für euer Baby und euch als Eltern ein neues Zeitalter an: Die Beikostzeit! Das ist nicht nur ein wichtiger Meilenstein, es tun sich damit auch wieder jede Menge Fragen auf… In unserer Gesellschaft ist es üblich, dass mehr die Eltern als die Babys darüber bestimmen, wann und was das Baby zu essen bekommt. Doch auch hier möchte ich euch mit dem selbstbestimmten Beikostweg eine bedürfnis- und kompetenzorientierte Alternative zum Brei Füttern vorstellen. Hier bekommt ihr theoretisch fundierte Informationen garniert mit Tipps, Tricks und Anekdoten aus meiner eigenen praktischen Erfahrung und natürlich viel Zeit für eure eigenen Fragen.

Wo?

Eltern-Kind-Zentrum
Kind und Kegel
Praterstraße 14/8
1020 Wien
(Nähe U-Bahn Schwedenplatz)

Falls COVID-bedingt notwendig, treffen wir uns ONLINE!

Wann?

Donnerstag, 14.01.2020
18-20h

Dienstag, 13.04.2021
10-12h

Dienstag, 29.06.2021
18-20h

Kosten

20 €

Anmeldung

Kein passender Termin dabei?

Kein Problem!
Holt euch diesen Workshop ganz privat und exklusiv zu eurem Wunschtermin zu euch nach Hause!

– ab 4 Teilnehmer*innen
– als geblockte Wochenendvariante oder 5 Einzeltermine

Jetzt seid ihr am Wort!

Hast du Let's eat! schon besucht?
Ich freue mich, wenn du dir Zeit nimmst, ein paar Sätze darüber zu schreiben. Du hilfst so anderen Interessent*innen, sich ein Bild davon zu machen!

Herzlichen Dank und bis bald :)!

1 Comment

  1. Christian Stanetty

    Meine Frau und ich haben Sophie über eine Freundin kennengelernt und in der Schwangerschaft mit unserer ersten Tochter hatten wir das Vergnügen sie zuerst in unserem Wohnzimmer zum Thema Elternschaft in netter Runde mit anderen schwangeren Menschen zu erleben. In der Corona-Zeit haben wir Sophie dann online zu Beikost und Wochenbett erleben dürfen. Wir waren wirklich in beiden Settings schwer beeindruckt. Sophie ist greifbar, sehr authentisch, überzeugend, wirkte auf uns hoch-kompetent und kommuniziert sehr offen und fair zu ihren bevorzugten aber auch alternativen Ansätzen bei unterschiedlichen Themen.

    Wir hatten sofort das Gefühl, dass der Kurs mit Ihr alles war was wir brauchen und dieses Gefühl haben wir auch jetzt noch; unsere kleine ist bald 6 Monate alt. Wir haben in den ersten Lebenswochen auch ein paar Mal mit Sophie telefoniert, was auch immer sehr geholfen hat und uns stets ein Gefühl von Sicherheit (zurück) gegeben hat.

    Gestern haben wir uns das Beikost-Video nochmal angeschaut und gleich heute die erste Karotte angeboten und diese förmlich aus der Hand gerissen bekommen 🙂 – alles war genau wie Sophie es uns beschrieben hat und hat sich wunderbar angefühlt. Wir können Sophies Angebote nur sehr sehr empfehlen. Danke Sophie für Alles und alles alles Gute für deine Selbstständigkeit. Ich habe selten mehr das Gefühl gehabt als bei Dir, dass jemand seine Bestimmung gefunden – einfach wunder-voll!

    Reply

Submit a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code